AH mit Niederlage gegen den SV Vorgebirge

Am 26.4. traf die AH nach dem fulminanten Sieg in Lessenich im ersten Heimspiel auf die AH des SV Vorgebirge. Von Beginn an gaben beide Mannschaften Gas und versuchten mit schönem Kombinationsspiel das Runde ins Eckige zu befördern. Dabei hatte die sehr junge Truppe aus Waldorf läuferische Vorteile, die die Heimmanschaft aber durch Kampf, Ehrgeiz und gutes Stellungsspiel wett machte.

Auswärtssieg, Auswärtssieg!!!!!

Am Freitag, dem 07.04., startete die AH des SC V-H in die diesjährige Saison. Man reiste zur AH von RW Lessenich. Die zahlreich mitgereisten Fans sahen von Beginn an eine drückend überlegene Mannschaft aus Volmershoven, die sich Chance auf Chance erspielte, aber zu Beginn an Pfosten und Latte scheiterte.

AH spielen 2:2 in Flerzheim

Am Mittwoch, dem 07.09., spielten die AH beim Nachbarn in Flerzheim. Vor diversen Schlachtenbummlern ließ der SC V-H den Ball zu Beginn schön durch die eigenen Reihen laufen und kam nach und nach auch zu einigen Torchancen. Diese blieben jedoch ungenutzt, bis Mitte der ersten Halbzeit ein toller Angriff von Dominik am Sechzehner mit der Hacke auf Rene abgelegt wurde, der den Ball mit einer "Bombe" unhaltbar im Flerzheimer Kasten versenkte.

AH verliert Heimspiel gegen SV Swisttal

Am Mittwoch,dem 18.05., traf die AH auf die AH des SV Swisttal. Pünktlich zu Spielbeginn begann es, in Strömen zu regnen, und das Spiel beider Mannschaften passte sich zu Beginn dem Wetter an. Fehlpässe und Ballverluste auf beiden Seiten prägten das Spiel.