Zwei Endspiele am letzten Spieltag

Durch eine überflüssige 1:2 (0:0)-Niederlage gegen RW Lessenich hat die A-Jugend ein Endspiel gegen den Oberkasseler FV. Mit einem Sieg spielt die A-Jugend auch in der nächsten Saison in Bonns höchster Liga.

Die B-Jugend verspielte gegen den VfL Alfter eine 2:0-Führung und musste sich mit einem 2:2 zufrieden geben. Aber auch hier gilt: Gewinnt die B-Jugend ihr letztes Spiel beim FC Pech, so spielt sie in der kommenden Saison in der Sondergruppe.

A-Jugend gewinnt, B-Jugend verliert

Das erste Spiel der Sondergruppen-Quali endete für die A-Jugend in einem hochverdienten 3:2 (1:0)-Sieg gegen den 1. FC Rheinbach. Dabei führten die Grün-Weißen bereits mit 3:0, ehe die Rheinbacher in der Schlussphase verkürzen konnten.

Die B-Jugend zeigte gegen den FC Flerzheim zwar einen guten Auftritt, nahm aber leider nichts Zählbares mit nach Hause. Zweimal holte der Sportclub einen Rückstand auf, ein drittes Mal gelang es leider nicht.

Sondergruppen-Quali der A- und B-Jugend

Die B- und A-Jugend spielen in den nächsten acht Tagen um den Aufstieg bzw. den Klassenerhalt in die Sondergruppe. Dabei hoffen beide Mannschaften auf zahlreiche Unterstützung!

AUF, IHR GRÜNEN!!!

Mittwoch, 13.06.2018:
19:30 Uhr in Pech: B-Jugend – FC Flerzheim 2:3 (1:1)
19:30 Uhr in Lessenich: A-Jugend – 1. FC Rheinbach 3:2 (1:0)

Samstag, 16.06.2018:
15:40 Uhr in Volmershoven: B-Jugend – VfL Alfter 2:2 (2:0)
17:15 Uhr in Lessenich: RW Lessenich – A-Jugend 2:1 (0:0)

Mittwoch, 20.06.2018:
19:30 Uhr in Pech: FC Pech – B-Jugend
19:30 Uhr in Volmershoven: A-Jugend – Oberkasseler FV

1. Mannschaft - SV Ennert-Küdinghoven 0:5 (0:0)

Über 60 Minuten wehrte sich die 1. Mannschaft gegen den Tabellendritten SV Ennert nach Kräften und war drauf und dran, dem Favoriten ein Bein zu stellen. Doch dann brachen die Grün-Weißen ein und kassierten eine 0:5-Packung. Am Ende der Saison steht aber dennoch der Klassenerhalt.

Letzter Jugend-Spieltag mit gemischten Gefühlen

Am letzten Jugend-Spieltag sicherte sich die E1 den einzigen Sieg für die Jugend des SC V-H. Die vier restlichen sich im Einsatz befindenden Jugendteams verloren ihre Spiele. Für B- und A-Jugend geht es nun in die Sondergruppen-Qualifikation.

Erste so gut wie gerettet

Durch das Urteil, dass alle noch ausstehenden Spiele gegen den 1. FC Rheinbach gewertet werden, steht der SC V-H drei Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz und hat ein um 28 Tore besseres Torverhältnis. Da Hersel nur noch ein Spiel vor sich hat, sollte das den Klassenerhalt für die Grün-Weißen bedeuten. Dennoch will der SC V-H den Klassenerhalt beim Tabellenvierten SV Niederbachem auch rechnerisch festigen.

Die 2. Mannschaft spielt beim Schlusslicht Galicia Bonn II. Für die Jugend steht der letzte Spieltag an. Im Einsatz sind die F2, E2, E1 und A2.

AUF, IHR GRÜNEN!!!

Die Spiele im Überblick:
Samstag, 02.06.2018:
12:00 Uhr: VfL Rheinbach II - F2-Jugend
13:00 Uhr: E2-Jugend - BW Oedekoven II
13:00 Uhr: E1-Jugend - SSV Walberberg
17:15 Uhr: A2-Jugend - SV Buschhoven

Sonntag, 03.06.2018:
13:00 Uhr: Galicia Bonn II - 2. Mannschaft
15:15 Uhr: SV Niederbachem - 1. Mannschaft