SC Volmershoven-Heidgen - SV Wormersdorf 2 : 3

Bei kühlen 6° C. und grauem Himmel traf die C1-Jugend am 03.12.11 auf den
5. der Tabelle, den SV Wormersdorf.

Die Volmershovener machten von Anfang an Druck. Dies führte auch zum
frühen 1:0 für VH in der 6. Minute durch Pia nach tollem Zuspiel von Leon.
VH dominierte das Spiel deutlich in der ersten Halbzeit. In der 35. Minute gab
es eine gelbe Karte für Wormersdorf. In der zweiten Halbzeit zunächst das
gleiche Bild: VH bestimmte das Spiel, Birger erhöhte mit einem Traumtor auf
2:0 in der 44. Minute. Dann kam der Einbruch, Wormersdorf fing sich, erhöhte
den Druck und erzielte den Anschlusstreffer zum 2:1 in der 53. Minute. VH
fing an, den Faden zu verlieren. Zwei Tore durch Wormersdorf in der 63. und
69. Minute führten zum Endstand von 2:3. Trotz großem kämpferischen
Einsatzes in der Endphase des Spiels gelang es VH nicht mehr, das Spiel noch
zu drehen. Schade!
Jetzt heißt es, nach vorne zu schauen und sich auf das nächste Spiel gegen
Beuel zu konzentrieren.