SC Volmershoven-Heidgen – Spfr. Ippendorf 6 : 2

Zum letzten Spiel vor der Winterpause empfing die Mannschaft am 17.12.11 die C-Jugend aus Ippendorf. Hatten unsere Spieler die knappe, aber schmerzliche Niederlage gegen Beuel weggesteckt? Zu Beginn des Spiels war doch einige Nervosität zu spüren, die sich aber schnell legte, als Leon mit einem wunderschönen Kopfballtor in der 12. Minute unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung brachte. In der 24. Minute erhöhte David auf 2:0. In der 28. Minute erzielte Ippendorf den Anschlusstreffer zum 2:1. In der 32. Minute gab es nach einem Foul Gelb für Ippendorf verbunden mit einem Strafstoss für unsere Mannschaft, der aber nicht verwandelt werden konnte. Das Tor zum 3:1 in der 34. Minute durch Erkan rundete die erste Halbzeit ab.
Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte Leon mit seinem 2. Tor in der 41. Minute auf 4:1. Ippendorf verkürzte zwar in der 54. Minute auf 4:2, aber unsere Mannschaft blieb weiterhin weitgehend überlegen. Das zeigte sich auch bald im 2. Tor von Erkan in der 62. Minute zum 5:2. In der 65. Minute erzielte Enes dann das Tor zum Endstand von 6:2.
Die Mannschaft hatte ihre Stärke und ihren Kampfgeist eindrucksvoll vorgeführt und konnte zufrieden in die verdiente Winterpause gehen.