Update: Ist das Frühling!?

Es scheint schier unglaublich: Obwohl das Wochenende immer näher rückt, hat sich noch kein Schnee angekündigt, der wieder einmal für einen Spielausfall sorgen könnte. Vielmehr steigen die Temperaturen pünktlich zum meteorologischen Frühnlingsanfang auf ungeahnte Höhen. Somit ist alles bereitet für den ersten Spieltag der Rückrunde.

Eröffnet wird der Spieltag aus Volmershoven-Heidgener Sicht durch die F-Jugend. Diese reist zum Gastspiel zum SV SW Merzbach.Unwesentlich später spielt auch die E-Jugend auf dem Merzbacher Ascheplatz gegen die ebenfalls noch sieglose E-Jugend von Schwarz-Weiß. Nachdem das Hinspiel bereits 4:4 endete, ist es endlich Zeit für den ersten Sieg des SC V-H!

Die D-Jugend gastiert beim SV Vorgebirge II auf dem neuen Kunstrasenplatz in Waldorf und sinnt auf Revanche für die 3:0 Hinspielpleite. Für die C2-Jugend steht das "Kellerduell" gegen den SSV Merten II an. Zwar gewannen die Grün-Weißen das Hinspiel überlegen mit 8:0, doch angesichts der angespannten Personallage und den widrigen Trainingsbedingungen ist eine couragierte Leistung vonnöten, um die nächsten drei Punkte einzufahren.

Danach steht für die C1 die scheinbar unlösbare Aufgabe gegen den Primus SC Fortuna Bonn an. Die bislang ungeschlagenen Bonner haben bisher alle zehn Spiele gewonnen. Dennoch weiß die C1, wozu sie in der Lage ist und wird sich der Aufgabe stellen!

Ebenfalls auf Asche wird die B-Jugend spielen. Gegner ist der SC Altendorf-Ersdorf, der den Grün-Weißen im Hinspiel ein 2:2 abknüpfen konnte. Doch nach der zuletzt im Test beim Sondergruppenvierten aus Merten (1:3) gezeigten Leistung ist ein weiterer Dreier im Bereich des Möglichen.

Das Highlight des Samstags steigt um 17:15 Uhr in Volmershoven-Heidgen, wenn das Lokalderby der A-Jugend gegen den TB Witterschlick II ansteht. Nach der unverdienten 1:2-Hinspielniederlage möchten die Mannschaft natürlich alles daran setzen, die Verhältnisse gerade zu rücken und den Spitzenreiter von Platz Eins zu verdrängen.

Zeitgleich spielen am Sonntag die Seniorenmannschaften. Während die 2. Mannschaft beim 1. FC Südstadt Bonn II antritt, steht für die 1. Mannschaft das Spitzenspiel beim SC Muffendorf auf dem Programm. Beides sind Spiele unmittelbarer Tabellennachbarn.
Der Ersten Mannschaft käme eine Wiederholung des Hinspielergebnisses sehr gelegen. Seinerzeit gewannen die Grün-Weißen 4:0. Jedoch zeigten die Muffendorfer in der Zwischenzeit eine erstaunliche Entwicklung und überholten den SC V-H sogar. Der Gewinner der Partie wird auf jeden Fall Anschluss nach oben halten, während der Verlierer zunächst mal ein wenig rausfällt.

In diesem Sinne: AUF GEHT´S, IHR GRÜNEN!

Die Mannschaften würden sich über zahlreiche Unterstützung sehr freuen!

Die Spiele im Überblick:

Samstag:
- abgesagt - SV SW Merzbach - F-Jugend
- abgesagt - SV SW Merzbach II - E-Jugend
14:15 Uhr: SV Vorgebirge II - D-Jugend
14:15 Uhr: C2-Jugend - SSV Merten II
15:40 Uhr: C1-Jugend - SC Fortuna Bonn
- abgesagt - SC Altendorf-Ersdorf - B-Jugend
17:15 Uhr: A-Jugend - TB Witterschlick II

Sonntag:
15:00 Uhr: 1. FC Südstadt Bonn II - 2. Mannschaft
15:00 Uhr: SC Muffendorf - 1. Mannschaft

 

(Hendrik Burbach / Timo Schüller)