Wo ist der Rhythmus?

Nun steht er also an, der zweite reguläre Spieltag dieses Jahres. Und das, obwohl der März auch schon fast wieder vorbei ist. Doch Schnee und Eis haben bereits für diverse Absagen gesorgt, sehr zum Leidwesen der Mannschaften. Ein geregelter Trainingsbetrieb war größtenteils schlichtweg nicht möglich und von Spielrhythmus kann gar keine Rede sein. Umso misslicher, dass die Osterferien zumindest für die Jugendmannschaften eine erneute Spielpause bewirken.

 

Doch zunächst geht es für die F-Jugend in der Fairplay-Liga gegen den SV Swisttal II. Die E-Jugend trifft auf den Tabellenführer FC Rheinbach II, gegen den das Team im Hinspiel sogar zwei Tore erzielen konnte.
Die D-Jugend muss im Wasserland gegen den Tabellenzweiten von Fortuna Bonn III antreten. Selbstredend ist dies ein starker Gegner, aber die Leistung im letzten Spiel gegen den Dritten VfL Alfter zeigt, dass diese Aufgabe nicht unlösbar ist. Gegen Alfter musste sich die Mannschaft erst durch zwei späte Tore geschlagen geben.

Die C2 reist nach Endenich, das im oberen Mittelfeld der Tabelle rangiert. Im Hinspiel war die C2 über weite Phasen des Spiels die dominierende Mannschaft, musste sich jedoch letztlich unverdientermaßen 6:2 geschlagen geben.
Die C1 tritt im von Samstag vorgezogenen Spiel bereits am Mittwoch beim 1.FC Ringsdorff-Godesberg an. Nach einer unglaublichen Serie gegen die Topteams der Sondergruppe und fantastischen 210 Minuten ohne Gegentreffer ist bei einem Sieg in Godesberg sogar Platz 5 möglich!

Die B-Jugend kämpft gegen Wormersdorf um den Anschluss an die Tabellenspitze. Ein Sieg ist daher nach der bitteren Pleite gegen die JSG Beuel schon fast Pflicht. Doch angesichts des engen und mitreißenden Hinspiels wird dies keine einfache Aufgabe.

Für die A-Jugend geht es gegen den Godesberger FV ebenfalls um den Anschluss an die Spitze. Bei einem Sieg kann schon eine kleine Positivserie gestartet werden.

Die seit drei Monaten unbesiegte 2. Mannschaft empfängt den Zweiten aus Queckenberg. Nach dem deutlichen Kantersieg über RW Merl III stehen die Zeichen gut, dass die Serie hält!

Die 1. Mannschaft erwartet zum Verfolgerduell im Aufstiegskampf den SV Niederbachem II, der als Fünfter nur einen Platz hinter der Ersten steht. Für den Verlierer dieses Spiels sollte das Aufstiegsrennen bereits vorerst beendet sein.


AUF GEHT’S, IHR GRÜNEN!

Die Mannschaften würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen!

Die Spiele im Überblick:

Mittwoch:
18:30 Uhr: DJK BW Friesdorf III – C2-Jugend
18:30 Uhr: 1. FC Ringsdorff Godesberg – C1-Jugend

Samstag:
12:00 Uhr: F-Jugend – SV Swisttal II
13:00 Uhr: E-Jugend – 1. FC Rheinbach II
15:40 Uhr: SC Fortuna Bonn III – D-Jugend
15:40 Uhr: FV Endenich II – C2-Jugend
15:40 Uhr: B-Jugend – SV Wormersdorf
17:15 Uhr: Godesberger FV – A-Jugend

Sonntag:
13:00 Uhr: 2. Mannschaft – SV RW Queckenberg
15:00 Uhr: 1. Mannschaft – SV Niederbachem II


(Hendrik Burbach / Timo Schüller)