Jugend beendet die Ferien mit englischer Woche

Nach einer dreieinhalb wöchigen Pause steigen fast alle Jugendteams des SC V-H wieder in die Meisterschaft ein, lediglich die D-Jugend hat noch Pause bis zum Wochenende. Die A-Jugend vertritt zudem den SC V-H als letzte verbliebene Mannschaft im Jugend-Kreispokal. Desweiteren bestreitet die 1. Mannschaft ein Testspiel beim B-Ligisten SC Altendorf-Ersdorf.


Die jüngste Volmershovener Mannschaft, die am Spielbetrieb teilnimmt, empfängt den TB Witterschlick zum Lokalderby. Ein Derby ist immer das speziellste Spiel der Saison, insbesondere, wenn es unter Flutlicht ausgetragen wird. Zeitgleich empfängt die E-Jugend auf dem heimischen Kunstrasen den SSV Bornheim II. Beide Mannschaften dominieren zur Zeit die 6. Staffel der E-Jugend und sind der Konkurrenz schon um fünf Zähler einteilt. Neben dem Lokalderby gibt es also ein absolutes Spitzenspiel!

Die C-Jugend reist zum zweiten Mal in der Saison zum Tabellendritten SC Villip. Kassierte der SC V-H im Pokalspiel noch eine herbe Pleite, will er sich dieses Mal besser verkaufen und den favorisierten Gastgebern solange wie möglich Paroli bieten. Dass die Mannschaft genug Potential hat, zeigen nicht zuletzt die beiden Siege vor den Ferien!

Zum FC Tannenbusch reist die B2-Jugend. Die B2 scheint sich in den letzten Wochen gefunden zu haben und ist seit drei Spielen ungeschlagen. Dabei holte sie zuletzt sogar einen 0:3-Rückstand auf. Mit einem Dreier würde sich der Sportclub in der Verfolgergruppe des Spitzenreiters festsetzen.

In der Sondergruppe erwartet die B1-Jugend den SC Muffendorf. Noch immer ist die B1 ungeschlagen und hat auch gegen die Muffendorfer vor, diese Serie nicht einreißen zu lassen. Doch im Duell des Vierten gegen den Dritten entscheiden einmal mehr Kleinigkeiten über den Ausgang der Partie.

Für die A-Jugend geht es als letzter verbliebener Teilnehmer des SC V-H im Kreispokal gegen den SV Niederbachem. Nach dem Sieg am vergangenen Samstag geht die A-Jugend mit dem nötigen Selbstvertrauen in das Pokalspiel.

Die 1. Mannschaft reist nach dem deutlichen Sieg gegen SW Merzbach zum Testspiel zum SC Altendorf-Ersdorf. Gegen die Reserve gewannen die Grün-Weißen auf eben jenem Platz vor zehn Tagen mit 4:3 und drehten einen 0:3-Rückstand. Die 1. Mannschaft der Gastegber ist aber ein anderes Kaliber, da sie in dieser Saison um den Aufstieg in die Kreisliga A mitspielen.

Die Mannschaften freuen sich über zahlreiche Unterstützung.

 

AUF GEHT'S IHR GRÜNEN!

Die Spiele im Überblick:

Dienstag, 05.11.2013:
19:00 Uhr A-Jugend - SV Niederbachem
20:00 Uhr SC Altendorf-Ersdorf - 1. Mannschaft

Mittwoch, 06.11.2013:
18:00 Uhr F-Jugend - TB Witterschlick
18:00 Uhr E-Jugend - SSV Bornheim II
18:30 Uhr SC Villip - C-Jugend
19:00 Uhr FC Tannenbusch - B2-Jugend
19:00 Uhr B1-Jugend - SC Muffendorf

(Hendrik Burbach / Timo Schüller)