SPIEL ERNEUT VERLEGT!!!

Nachholspiel unter Flutlicht

Nach einem erholsamen spielfreien Sonntag geht es für die 1. Mannschaft des Sportclubs bereits dienstags mit einem Nachholspiel weiter. Die Partie gegen den SV Wormersdorf II war zu Saisonbeginn ausgefallen und mitten in die Hinrunde verschoben worden.

Die Erste hat auf dem eigenen Platz die Möglichkeit, sich weiter abzusetzen und den Vorsprung auf Platz 2 zu vergrößern. Zudem ist die Mannschaft in der Liga noch immer ungeschlagen. Ihre aktuell hervorragenden Verfassung stellte die 1. Mannschaft unter der Woche beim SC Altendorf-Ersdorf unter Beweis. Gegen den Tabellendritten der Kreisliga B zeigten die Grün-Weißen eine starke Vorstellung und gewannen letztlich knapp, aber verdient 2:1.

Trotz aller Erfolge gegen höherklassige Mannschaften bedarf die Partie gegen den SV Wormersdorf II allerhöchster Konzentration. Dass schon die kleinsten Nachlässigkeiten umgehend bestraft werden, zeigte das Spiel gegen den SC Altendorf-Ersdorf II, als der Sportclub lange Zeit einem unnötigen 0:3 Rückstand hinterher lief. Gegen den Tabellenzehnten wird die Mannschaft somit bestens vorbereitet und hoch motiviert auftreten, um einen wichtigen Schritt in Richtung des großen Zieles zu machen.

AUF GEHT'S, IHR GRÜNEN!

SPIEL ERNEUT VERLEGT!!!

1. Mannschaft - SV Wormersdorf II

(Hendrik Burbach / Timo Schüller)