Der allerletzte Akt in 2013!

Ein einziges Pflichtspiel steht für den Sportclub noch auf dem Plan. Doch dieses ist ein besonders wichtiges für die A-Jugend, die mit einem Punktgewinn den Sprung an die Tabellenspitze perfekt machen kann.

In der Partie gegen den SV Niederbachem scheinen die Rollen klar verteilt. Die Volmershovener, die auf Platz 2 punktgleich mit dem Spitzenreiter Salia Sechtem liegen, gehen als großer Favorit in die Partie gegen den Achten der Tabelle. In der Vorwoche gewannen die Grün-Weißen beim Spitzenreiter spektakulär mit 5:4, verspielten jedoch eine 5:0 Führung fast noch leichtfertig. Ein letztes Mal ist somit eine bis zum Schluss konzentrierte Leistung gefragt, damit eine tolle Hinrunde des neu formierten Teams mit dem Gewinn der Herbstmeisterschaft gekrönt werden kann. Wie es gegen den SV Niederbachem geht, zeigte das Team bereits im Kreispokal, als sich die A-Jugend mit 4:0 durchsetzte.

Weihnachtsfeier von Jugend und Senioren

Während die A-Jugend noch einmal an ihre Leistungsgrenze gehen muss, um sich das Feiern zu verdienen, veranstaltet die Jugendabteilung am Samstag eine kleine Weihnachtsfeier. So wird von 15-17 Uhr am Samstag auf dem Sportplatz der Jahresausklang gefeiert. Am späteren Abend halten auch die Senioren ihre mehr als wohlverdiente Weihnachtsfeier ab.

(Hendrik Burbach / Timo Schüller)