Rückblick und Ausblick

In der vergangenen Woche gab es für die SC V-H Teams keine Niederlage! Wir blicken auf diesen tollen Spieltag zurück und wagen zugleich den Ausblick auf das anstehende Wochenende, an dem die Meisterfeier den krönenden Abschluss stellen soll!

SV Impekoven - F-Jugend 1:5

Die F-Jugend feierte beim SV Impekoven den dritten Sieg in Folge! Nach dem deutlichen Derbysieg gegen den TB Witterschlick folgte nun ein nie gefährdeter 5:1-Sieg beim SV Impekoven.

F-Jugend - SC Muffendorf III

Zum vorletzten Spieltag empfängt die F-Jugend den SC Muffendorf III und will die Siegesserie fortsetzen!

Salia Sechtem II - E-Jugend 1:10 (1:5)

Auf dem zweiten Platz steht weiterhin die E-Jugend, die das Abendspiel beim Tabellenachten problemlos gewann. Durch den Kantersieg fehlen nur noch zwei Siege bis zum Vize-Meistertitel.

E-Jugend - FC Rheinbach II

Gegen den Tabellensiebten kann die E-Jugend den vorletzten Schritt in Richtung Vize-Meister machen. Auf dem heimischen Kunstrasen ist der Sportclub der Favorit.

SC Altendorf-Ersdorf - D-Jugend 4:4 (2:3)

Ein spektakuläres 4:4-Unentschieden erkämpfte sich die D-Jugend beim SC Altendorf-Ersdorf. In der mitreißenden Partie führten die Grün-Weißen zur Pause sogar noch mit 3:2. Durch den Punktgewinn verteidigte die Mannschaft Tabellenplatz acht.

D-Jugend - SV Wormersdorf

Ein Spiel auf Augenhöhe erwartet die D-Jugend. Etliche Spiele mit dem SV Wormersdorf standen seit Jahren auf dem Programm, sodass sich der Achte und Sechste der Tabelle in und auswendig kennen.

SV Buschhoven - C-Jugend

Beim Tabellenfünften SV Buschhoven ist die C-Jugend zu Gast. Nach dem spielfreien Wochenende will die C-Jugend das letzte Auswärtsspiel der Saison auf Asche natürlich erfolgreich beenden.

B2-Jugend - RW Lessenich II 2:0

Der Gegner trat wegen Spielermangels nicht an und verlängerte somit die tolle Serie der B2. An diesem Wochenende hat die B2 spielfrei.

Salia Sechtem - B1-Jugend 0:1 (0:0)

Nach drei Niederlagen in zehn Tagen galt es für die B1-Jugend in Sechtem den Schritt aus der Krise zu machen und mit einem Dreier das Saisonziel Top fünf zu erreichen. Letztlich siegte die B1 knapp, aber verdient und sicherte sich somit den Klassenerhalt.

B1-Jugend - TB Witterschlick

Das letzte B-Jugend-Sondergruppenspiel ist für die B1 das Lokalderby gegen das bisher sieglose Schlusslicht TB Witterschlick. Doch der Gegner ist nicht zu unterschätzen, wie bereits das Hinspiel zeigte. In jenem sprang letztlich nach einer frühen Roten Karte und Rückstand ein 5:2-Sieg heraus.

A-Jugend - Salia Sechtem 4:1 (4:1)

Einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft machte die A-Jugend mit einem 4:1-Erfolg gegen den Tabellendritten aus Sechtem. Vier Punkte fehlen nun nur noch bis zur Meisterschaft. Im Spitzenspiel zeigte die A-Jugend, warum sie klarer Tabellenführer ist und ließ den Gegner schon im ersten Abschnitt nicht den Hauch einer Chance.

SV Niederbachem - A-Jugend

Den vorletzten Schritt in Richtung Meisterschaft kann die A-Jugend beim SV Niederbachem machen. Auch hier ist es das letzte Aschen- und Auswärtsspiel der Saison, sodass der großen Feier am kommenden Samstag bei einem Dreier nichts mehr im Wege steht.

2. Mannschaft - 1. FC Godesberg II

Die 2. Mannschaft empfängt als Sechster den Fünften 1. FC Godesberg II. Die Form der letzten Wochen zeigt, dass die Zweite hier durchaus nicht als Underdog in die Partie geht. Vielmehr kann sie bei einem Sieg noch Platz fünf erreichen, was sicherlich nach der durchwachsenen Hinrunde noch ein toller Erfolg wäre.

1. Mannschaft - Godesberger FV

Das letzte Heimspiel der Saison steht auch für die Erste auf dem Programm. Gegen den Tabellenvierten Godesberger FV treffen die beiden besten Defensiven der Gruppe aufeinander. 12 Siege bei 12 Heimspielen stehen beim Spitzenreiter bisher zu Buche. Die blütenweiße Weste soll auch das letzte Heimspiel überstehen, sodass anschließend der großen Meisterfeier gemeinsam mit den Zuschauern nichts mehr im Wege steht. Doch der knappe 1:0-Hinspielsieg verspricht eine spannende Begegnung.

(Hendrik Burbach / Timo Schüller)